Seit 2004 vertrauen namhafte
Unternehmen weltweit auf unsere Expertise

// Leistungen

Pragmatisch – messbar – nachhaltig

Unsere Kernkompetenzen haben wir uns durch jahrelange praktische Berufserfahrung und Weiterbildungen erarbeitet. Unsere Umsetzungserfahrung hilft uns bei der Konzeption. Wir begleiten Ihre Projekte über die gesamte Laufzeit und unterstützen Sie in allen Projektphasen: von der Planung über die Umsetzung bis zur Anlaufabsicherung.

Weitere Informationen finden Sie in unserem Flyer!

Zweitägiges Produktions-/ Logistikassessment

Unser Unternehmen bietet ein umfassendes zweitägiges Lean Produktions- & Logistik Assessment an, das speziell darauf ausgelegt ist, die Effizienz und Effektivität Ihrer Produktions- und Logistikprozesse zu verbessern.

Ziel des Assessments

Das Hauptziel unseres Assessments ist es, ein sehr gutes Verständnis über Ihre Produktion und die aktuelle Situation in Ihrem Unternehmen zu erlangen. Unsere erfahrenen Berater identifizieren gezielt Potenziale, die Ihnen helfen, Ihre Prozesse zu optimieren und Ihre Wettbewerbsfähigkeit zu steigern.

Ablauf des Assessments

Zwei erfahrene Berater unseres Teams besuchen Ihr Unternehmen für zwei Tage. Während dieser Zeit führen sie eine detaillierte Analyse Ihrer aktuellen Prozesse durch und identifizieren gezielt Bereiche mit Verbesserungspotenzial. Dabei setzen sie verschiedene bewährte LEAN-Methoden ein, darunter:

  • IST-Aufnahme und Verständnis Ihrer Prozesse (z.B. Gemba Walk, Wertstromanalyse, Root Cause Analysis)
  • Analyse der bestehenden Prozese (z.B. Datenanalysen, Spaghetti Diagramm, Zeitmessungen)
  • Auswahl Fokusbereiche
  • Detaillierung Zielzustand Fokusbereiche und Ableitung konkreter Maßnahmen
  • Ausarbeitung der Maßnahmen und Quantifizierung des entstehenden Potenzials

Vorteile für Sie als Kunde

  • Geringes Risiko und Bindung: Unser Assessment erfordert nur einen minimalen zeitlichen und finanziellen Aufwand von Ihrer Seite. Es bietet Ihnen die Möglichkeit, wertvolle Einblicke und konkrete Verbesserungsvorschläge zu erhalten, ohne langfristige Verpflichtungen einzugehen.
  • Minimaler interner Ressourcenbedarf: Da unsere Berater den Großteil der Analysearbeit übernehmen, ist der Bedarf an internen Ressourcen gering. Ihr Team kann sich weiterhin auf die täglichen Aufgaben konzentrieren, während wir die Effizienzpotenziale aufdecken.
  • Garantierte Maßnahmen mit nachgewiesenem Potenzial: Am Ende des Assessments präsentieren wir Ihnen zwei spezifische Maßnahmen, die detailliert beschrieben sind und deren Potenzial nachweislich belegt ist. Diese Maßnahmen sind praxisnah und direkt umsetzbar, sodass Sie sofort von den identifizierten Verbesserungen profitieren können.

Ihr Nutzen

Durch unser Lean Produktions & Logistik Assessment erhalten Sie wertvolle Einblicke in Ihre Prozesse, die Ihnen helfen, Kosten zu senken, Durchlaufzeiten zu verkürzen und die Qualität Ihrer Produkte zu steigern. Mit unseren maßgeschneiderten Empfehlungen legen Sie den Grundstein für eine nachhaltige Optimierung Ihrer Produktions- und Logistikprozesse.

Digital LEAN Assessment

Auf in die digitale Zukunft!

Mit unserem Digital LEAN Assessment bieten wir Ihnen eine umfassende Überprüfung Ihres digitalen Reifegrades, definieren einen Zielzustand und erarbeiten eine Umsetzungsroadmap. Wir zeigen Ihnen, welche individuellen digitalen Lösungen Ihre Prozesse in Zukunft optimal unterstützen können.

Ziel des Assessments

Das Hauptziel unseres Assessments ist es, Ihnen eine Vision und einen Fahrplan für Ihre digitale Zukunft mitzugeben. So können sie fokussiert auf ein Zielbild hinarbeiten und Ihre Ressourcen hierfür optimal einsetzen. Uns ist hierbei sehr wichtig, Ihre Prozesse zunächst so schlank wie möglich zu gestalten, bevor diese digitalisiert werden.

Ablauf des Assessments

Zwei erfahrene Berater unseres Teams besuchen Ihre Produktionsstätte für zwei Wochen. Während dieser Zeit führen sie eine detaillierte Analyse Ihrer aktuellen Prozesse durch und identifizieren gezielt Bereiche mit Verbesserungspotenzial. Ziel ist es zunächst, Ihre Prozesse und Informationsflüsse in Gänze zu verstehen und wenn möglich, weitestgehend zu verschlanken, bevor diese digitalisiert werden. Daraufhin erarbeiten wir mit Ihnen mögliche digitale Lösungen, die Sie in Ihrem Prozess optimal unterstützen. Daraus wird ein Zielbild erzeugt und Konkrete Umsetzungsmaßnahmen abgeleitet.

Das Vorgehen im Detail:

  • IST-Analyse Zur Visualisierung aller Prozesse und Identifikation von Verschwendungen.
  • Optimierungsmaßnahmen und Digitalisierungs- Use Cases: Zur Optimierung und Standardisierung der Prozesse. Erarbeitung von Optimierungsmaßnahmen zur Annäherung an den Benchmark. Definieren Sie Anwendungsfälle, die die Schmerzpunkte treffen, z. B. Datenspeicherung, Dashboarding, Maschinensteuerung, maschinelles Lernen. Bewerten Sie die Maßnahmen und Anwendungsfälle nach Kosten und Nutzen
  • Ziel Wertstrom Systemarchitektur: Zielprozess der Wertschöpfung durch Nutzung von Daten, Personas, Prozessen und Anforderungen. Optimierungsrückstand (KPI-Potenziale). Zielsystem-Architektur. Alle beteiligten Systeme und Arten von Maschinenschnittstellen. Hauptdatenflüsse
  • Umsetzungs-Roadmap: Priorisierung und Bündelung der Maßnahmen und Anwendungsfälle zur Festlegung der wichtigsten Implementierungsschritte. Z.B. IIoT-Architektur, Anwendungsfälle, Wertstrom. Definieren Sie MVP – Infrastruktur und Architektur. Beschreiben Sie die Implementierungsanforderungen. Einrichten des Implementierungsprojekts

Vorteile für Sie als Kunde

  • Geringes Risiko und Bindung: Unser Assessment erfordert nur einen minimalen zeitlichen und finanziellen Aufwand von Ihrer Seite. Es bietet Ihnen die Möglichkeit, wertvolle Einblicke und konkrete Verbesserungsvorschläge zu erhalten, ohne langfristige Verpflichtungen einzugehen.
  • Umfangreiche Expertise: mit der Process Automatin Solutions als Mutterkonzern vereinen wir Expertise in den Bereichen Digitalisierung und Automatisierung mit unserer Erfahrung aus Lean Management und Lean Production. Diese einzigartige Kombination unterstützt Sie dabei, ein ganzheitliches Zielbild für Prozesse, Automatisierung und Digitalisierung zu erstellen.
  • Bei Ihnen vor Ort: Wir sind eine Umsetzungsberatung, die Ihrer Mitarbeiter tief in die Lösungsfindung miteinbezieht und sie so zum Teil der Lösung macht. Das erhöht nicht nur den Umsetzungserfolg, sondern auch die Motivation der Mitarbeiter
  • Maximale Effizienz: Mit Ihnen vor Ort erzielen wir schnell vorzeigbare Ergebnisse, die Ihre Kostenauswirkungen schnell zeigen.

Ihr Nutzen

Durch unser Digital Lean Assessment erhalten Sie wertvolle Einblicke in Ihre Prozesse, die Ihnen helfen, Kosten zu senken, Durchlaufzeiten zu verkürzen und die Qualität Ihrer Produkte zu steigern. Mit unseren maßgeschneiderten digitalen Empfehlungen legen Sie den Grundstein für eine nachhaltige Digitalisierung Ihrer Prozesse.

Operational Excellence

Plagen Sie hohe Rüst- und Ausfallzeiten, hoher Ausschuss, unnötig lange Transportwege und zu hohe Bestände? Diese Verschwendungsarten sind häufige Ursachen für Effizienzverluste in der Produktion.

Gewinnen Sie Klarheit über das Effizienzpotential Ihres Wertschöpfungsprozesses und die größten Effizienzhebel in Ihren direkten und indirekten Bereichen. Gestalten Sie mit uns Ihre Prozesse schlanker, flexibler und kundenorientierter. Folgen Sie einem klaren Zielbild, heben Sie die Potentiale und verbessern Sie Ihre Position im Wettbewerb. Realisieren Sie ergebniswirksame Maßnahmen und gestalten Sie ein zukunftsfähiges Wertschöpfungsnetzwerk.

 

Unsere Leistungen im Detail

Effizienzsteigerung und Kostensenkung: Identifikation von Verschwendung und Verbesserungspotentialen. Optimierung des Wertstroms.

Lean Administration: Eliminierung von repetitiven und nicht standardisierten Tätigkeiten. Einführung unterstützender IT-Prozesse. Einsparung indirekter Verwaltungskosten.

Werkstrukturplanung: Grob- und Feinlayoutplanung im Green- und Brownfield zur Umsetzung des idealen Wertstroms. Ableiten von Anforderungen an die Gebäudestruktur.

Produktionsplanung, -steuerung und Disposition: Konzeption der Prozesse und Ausgestaltung der IT-Systeme. Austaktung von Produktionssystemen. Sicherstellen der Materialverfügbarkeit.

Fertigungs- und Montagesystemplanung: Optimierung von Arbeitsplatz- und Bereichslayouts. Ressourcenkalkulation. Austaktung der Arbeitsstationen.

TPM, Instandhaltung und Qualitätsverbesserung: Entwicklung von Instandhaltungsplänen. Verbesserung der Anlagenverfügbarkeit (OEE). Reduktion von Fehlerraten und Ausschuss.

Produktionsstrategie: Gestaltung von zukunftsfähigen Produktionsstrategien. Transformationsbegleitung vom Ist- zum Soll-Zustand.

Standort-Aufbauorganisation: Definition einer schlanken Zielorganisation für Ihren Standort. Festlegen von Rollen, Aufgaben und Kompetenzen.

Standort- und Fabrikplanung

Produzieren Sie in der Nähe Ihrer Kunden? Verfügen Ihre Standorte über schlanke und gerichtete Material- und Informationsflüsse? Sind Ihre Fertigungskapazitäten kundenorientiert und flexibel gestaltet?

Standort- und Fabrikplanungsentscheidungen haben strategische, langfristige Auswirkungen. Wir helfen Ihnen dabei, alle wichtigen Faktoren zu berücksichtigen. Ergebnis ist eine optimale Standortauswahl im Hinblick auf maximale Effizienz und eine stabile Produktion. Im Fokus stehen schlanke und gerichtete Material- und Informationsflüsse sowie die maximale Kundenorientierung.

 

Unsere Leistungen im Detail

Werkstrukturplanung: Grob- und Feinlayoutplanung im Green- und Brownfield zur Umsetzung des idealen Wertstroms. Ableiten von Anforderungen an die Gebäudestruktur.

Standortauswahl und Footprint: Ermittlung von Standortfaktoren. Festlegung der Standortstrategie. Definition eines zukunftsfähigen Standortes. Validierung der Erweiterbarkeit.

Produktionsplanung, -steuerung und Disposition: Konzeption der Prozesse und Ausgestaltung der IT-Systeme. Austaktung von Produktionssystemen. Sicherstellen der Materialverfügbarkeit.

Produktionsstrategie: Gestaltung von zukunftsfähigen Produktionsstrategien. Transformationsbegleitung vom Ist- zum Soll-Zustand.

Fertigungs- und Montagesystemplanung: Optimierung von Arbeitsplatz- und Bereichslayouts. Ressourcenkalkulation. Austaktung der Arbeitsstationen.

Supply Chain Design und Logistikplanung: Optimale Gestaltung der Lieferkette. Absicherung einer robusten Produktionsversorgung. Erhöhung der Reaktionsfähigkeit. Reduktion von Beständen.

Standort-Aufbauorganisation: Definition einer schlanken Zielorganisation für Ihren Standort. Festlegung von Rollen, Aufgaben und Kompetenzen.

Simulation: Abbildung von Material- und Informationsflüssen. Dimensionierung und Absicherung von Leistungsanforderungen sowie Stressszenarien. Feinjustierung von Systemparametern.

Smart Factory: Informationsvernetzung in der Fabrik (IoT/ IoS). Automatisierung durch Robotik. Digitalisierung des Shopfloors. Identifikation von Use Cases. Umsetzungsbegleitung.

Supply Chain Management und Logistikplanung

Die Komplexität Ihrer Supply Chain zu beherrschen fordert Sie heraus? Sie haben Schwierigkeiten Ihrer Materialverfügbarkeit sicherzustellen?

Wir helfen Ihnen dabei, eine resiliente Supply Chain umzusetzen, die Ihre Produktion robust versorgt. Dazu sorgen wir für Transparenz entlang der gesamten Supply Chain, etablieren definierte Bestände und minimieren mit Ihnen logistische Risiken.

Sie besitzen bereits eine zuverlässige und robuste Supply Chain? Dann unterstützen wir Sie dabei die Besten zu werden. Gemeinsam heben wir Effizienzpotentiale, z.B. durch smarte Digitalisierungslösungen, erhöhen die Liefertreue und finden den gesamtkostenoptimalen Betriebspunkt.

 

Unsere Leistungen im Detail

Supply Chain Design und Implementierung: Entwicklung und Umsetzung einer Sourcingstrategie. Vorbereiten von Make-or-buy Entscheidungen.

Supply Chain Risikomanagement und Resilienz: Bewertung der logistischen Risiken. Konzeption resilienter Strukturen. Stresstests der Lieferkette.

Supply Chain Nachhaltigkeit: Analyse des CO2-Footprints. Kalkulation des Nachhaltigkeitsreifegrads. Auswahl und Evaluation nachhaltiger Lieferanten.

Supply Chain Steuerung, Monitoring und Bestandsmanagement: Supply Chain Analyse und Bewertung. Definition von Optimierungsmaßnahmen. Umsetzungsbegleitung.

Digitale Supply Chain:  Prozessanalyse und –monitoring. Prozessstandardisierung (z.B. für SAP EWM). Schnittstellenanbindung (z.B. EDI, OpenAPI). Integration eines digitalen Zwillings.

Logistikkonzeption: Erstellung der Masterplanung. Entwurf von Grobkonzepten. Feinplanung und Anbieterauswahl. Umsetzungsbegleitung. Abnahme durch Leistungs- und Verfügbarkeitstests.

Lagerplanung- und Dimensionierung: Technikauswahl (z.B. AKL, HRL, Shuttle). Dimensionierung der Kapazitäten, Dynamik und Ressourcen. Bestandsoptimierung.

Produktionslogistik: Technikauswahl (z.B. Routenzug, FTF). Definition der Materialbereitstellungsprozesse. Dimensionierung über Logistik-MTM. Planung der Infrastruktur (z.B. für Navigation).

Automatisierung von Logistikprozessen: Identifikation von Automatisierungspotentialen. Umsetzung smarter Automatisierungslösungen. Automatisierung von Informations- und Materialflüssen.

Simulation: Abbildung von Material- und Informationsflüssen. Dimensionierung und Absicherung von Leistungsanforderungen sowie Stressszenarien. Feinjustierung von Systemparametern.

Digitalisierung und Industrie 4.0

Die Digitalisierung Ihrer Prozesse ist ein entscheidender Wettbewerbsfaktor. Doch die Auswahl der richtigen Digitalisierungsstrategie und die Umsetzung von Digitalisierungsprojekten können eine Hürde darstellen.

Wir finden mit Ihnen die größten Digitalisierungspotentiale in Ihrem Unternehmen und schaffen ein Digitalisierungsvision, damit Sie mit einem klaren Fahrplan digitalisieren. Wir wählen mit Ihnen geeignete Lösungen herstellerunabhängig aus, die den optimalen Fit für Ihr Unternehmen darstellen und steuern den Ausschreibungs- und Entscheidungsprozess sowie die Umsetzung des Projekts. Ergebnis sind hohe Effizienzeinsparungen und Zeitersparnisse sowohl in operativen Produktions- und Logistikbereichen als auch in der Administration.

 

Unsere Leistungen im Detail

Quick Check Digitalisierung:  Bewertung des digitalen Reifegrads. Identifikation von Digitalisierungspotentialen.

Digitalisierungsstrategie: Entwerfen der Vision. Erstellen der Roadmap. Entwicklung des digitalen Portfolios. Gestaltung des digitalen Veränderungsprozesses.

Implementierung effizienter Digitalisierungslösungen: Datenmonitoring mit Data- und Process-Mining. Einsatz von KI-Algorithmen. Automatisierung repetitiver Aktivitäten durch RPA-Lösungen.

Digitale Supply Chain: Prozessanalyse und –monitoring. Prozessstandardisierung (z.B. für SAP EWM). Schnittstellenanbindung (z.B. EDI, OpenAPI). Integration eines digitalen Zwillings.

Smart Factory: Informationsvernetzung in der Fabrik (IoT/ IoS). Automatisierung durch Robotik. Digitalisierung des Shopfloors. Identifikation von Use Cases. Umsetzungsbegleitung.

Simulation: Abbildung von Material- und Informationsflüssen. Dimensionierung und Absicherung von Leistungsanforderungen sowie Stressszenarien. Feinjustierung von Systemparametern.

Projekt- und Transformationsmanagement

Ein konsequentes Projekt- und Transformationsmanagement ist die Basis für jedes erfolgreiche Projekt. Komplexe Projekte können sich aufgrund neuer Herausforderungen und einer hohen Beharrungsenergie im Unternehmen jedoch in die Länge ziehen. Dabei werden die eigentlichen Ziele oft aus den Augen verloren.

Wir helfen Ihnen dabei, Ziele SMART zu formulieren und diese konsequent bis zur Erreichung zu verfolgen. Wir behalten Termine und Kosten für Sie im Auge und sichern damit den Projekterfolg. Wir sorgen für transparente und einfache Kommunikation unter allen Projektbeteiligten. Durch ein zielgerichtetes Changemanagement adressieren wir alle Stakeholder und machen Betroffene zu Beteiligten!

 

Unsere Leistungen im Detail

Individueller Projektmanagementansatz: Agiles und hybrides Projektmanagement. Klassisches Projektmanagement. Termin- und Kostenüberwachung und –einhaltung. Einhaltung von IPMA Standards.

Assessment Portfolio-, Programm- und Projektmanagement: Bewertung des Projektportfolios und des Beitrags zur Unternehmensstrategie. Etablierung von Projektmanagementstandards.

Transformations- und Changemanagement: Methodische Begleitung und Unterstützung des Veränderungsprozesses. Schulung und Motivation von Mitarbeitern.

Unternehmensentwicklung

Die nachhaltige Entwicklung Ihres Unternehmens basiert auf langfristigen Entscheidungen. Wir helfen Ihnen dabei, diese Entscheidungen auf Basis von fundierten Daten und langjähriger Erfahrung zu treffen. So erhalten Sie Sicherheit in Struktur- und Investitionsentscheidungen. Resultate sind eine zukunftsweisende Organisation und Strategie, die zu Effizienzsteigerungen, Kostensenkungen und somit zur Verbesserung Ihrer Wettbewerbs- und Ertragssituation führen. Wir helfen Ihnen, den optimalen Betriebspunkt in Ihrem Unternehmen zu erreichen.

 

Unsere Leistungen im Detail

Restrukturierung und Sanierung:  Analyse und Reduktion von Material-, Fertigungs- und Logistikkosten. Ausrichten des Organigramms und Headcounts auf eine schlanke Organisation.

Reorganisation von Unternehmensbereichen: Verbesserung der Bereichskommunikation. Abgrenzung der Schnittstellen und Verantwortlichkeiten. Einführung eines internen Kunden-Lieferantenprinzips.

Standort-Aufbauorganisation: Definition einer schlanken Zielorganisation für Ihren Standort. Festlegen von Rollen, Aufgaben und Kompetenzen.

Investitionsentscheidungen: ROI- und Wirtschaftlichkeitsbetrachtungen. Kostenvergleichsrechnungen. Prüfung Förder- und Finanzierungsmaßnahmen.

Potentialbewertung: Durchführen von Produktpreisbewertungen. Kalkulation eines realistischen EBIT-Potentials im Bereich Operations.

Produkt- und Wertanalyse

Sie haben hohe Produktionskosten? Potentiellen Kunden ist Ihr Produkt zu hochpreisig?

Material- und Fertigungskosten wirken sich massiv auf Ihren Deckungsbeitrag aus. Je geringer diese Kosten sind, desto größer ist Ihr Spielraum für mehr Investitionen. Wir helfen Ihnen, Ihre Produktkosten zu senken. So sichern Sie sich Wettbewerbsvorteile in einem umkämpften Markt.

Zusätzlich steigern wir den Wert und den Nutzen Ihrer Produkte für Ihre Kunden. Durch gezielte Abstimmung der Produktfunktionen auf die Bedürfnisse der Kunden, erhöht sich die Zahlungsbereitschaft signifikant. So gewinnen Sie neue Kunden – und binden diese nachhaltig an Ihr Unternehmen.

 

Unsere Leistungen im Detail

Wertanalyse: Identifikation der Kundenbedürfnisse. Funktionsanalyse und -definition Ihrer Produkte und Abgleich mit den Kundenbedürfnissen. Entwicklung eines kundenorientierten Produktionsprozesses.

Produktbestandteilsanalyse: Analyse der Produktkosten. Benchmarking zu Wettbewerbern. Identifikation und Reduktion von Kostentreibern zur Erhöhung des Deckungsbeitrags.

Produktnutzenanalyse: Ermittlung und Steigerung des Kundenwerts (Value Proposition). Verbesserung der Marktpositionierung.

Produktportfolioanalyse: Steigerung der Rentabilität durch das Design eines strategischen und zukunftsfähigen Produktportfolios. Realisierung von Synergiepotentialen und Kosteneinsparungen.